05 November 2019

Neuer, schwefelarmer und IMO2020-konformer Schiffskraftstoff von Neste jetzt in Deutschland verfügbar

Neste Corporation, Presseinformation, 5. November 2019, 8 Uhr MEZ

Neste und die deutsche BMT Bunker und Mineralöltransport GmbH haben eine Vereinbarung zum Vertrieb und Verkauf des Neste MarineTM 0.5 unterzeichnet. Dieser neue Schiffskraftstoff mit einem maximalen Schwefelgehalt von 0,5 Prozent ist seit Anfang November 2019 in Bremerhaven verfügbar.

BMT ist ein Bunkerdienstleister mit langer Erfahrung im Vertrieb von Schiffskraftstoffen. Das Unternehmen ist insbesondere an der deutschen Nordseeküste, einem wichtigen logistischen Knotenpunkt für weltweit operierende Schiffsbetreiber, bekannt.

„Wir freuen uns sehr, dass wir BMT als unseren wichtigsten Partner für den Vertrieb von Schiffskraftstoff in Nordwesteuropa gewinnen konnten. Das Unternehmen teilt unsere Leidenschaft für einen emissionsärmeren Schiffsverkehr und kann globale Schiffsbetreiber via Bremerhaven mit unserem Marine 0.5 versorgen“, sagt Sveta Ukkonen, Head of Marine Fuels and Services bei Neste.

“Wir sind stolz darauf, unsere Expertise mit den qualitativ hochwertigen Schiffskraftstoffen von Neste zu kombinieren. Die Zusammenarbeit mit Neste, einem der führenden Anbieter reinerer und nachhaltigerer Kraftstofflösungen, bedeutet uns viel. BMT setzt generell auf starke Partnerschaften, und das ist auch unser Ziel in Bezug auf Neste,” sagt Andreas Mestermann, Geschäftsführerder der BMT.

Mit Nestes schwefelarmem Kraftstoff können Schiffsbetreiber problemlos auf eine Lösung umsteigen, die mit dem globalen Schwefelhöchstgehalt nach IMO2020 kompatibel ist. Der qualitativ hochwertige Neste Marine 0.5 enthält maximal 0,5 Prozent Schwefel. Das Produkt wird mit Komponenten aus der Neste-Raffinerie im finnischen Porvoo hergestellt. Aufgrund seiner langen Erfahrung mit Raffinierungsprozessen kann Neste eine stabile Produktqualität und technische Anwendbarkeit garantieren. Beide Faktoren wurden durch umfassende Tests des Betankungssystems und der Motoren im Labor und an Bord überprüft, mit hervorragenden Resultaten.

1.923 Zeichen inkl. Leerzeichen

Neste Corporation

Susanna Sieppi
Vice President, Communications (act.)

www.neste.com/marine

Weitere Informationen: Sveta Ukkonen, Head of Marine Fuels and Services, Neste. Kontaktieren Sie bitte die Neste Medienhotline, +358 50 458 5076 / media@neste.com (werktags zwischen 7:30 und 15:00 MEZ).

Neste in Kürze

Neste (NESTE, Nasdaq Helsinki) schafft nachhaltige Lösungen für Transport-, Geschäfts- und Verbraucherbedürfnisse. Unsere breite Palette an Erneuerbaren Produkten ermöglicht es unseren Kunden, klimarelevante Emissionen zu reduzieren. Wir sind der weltweit größte Hersteller von erneuerbarem Diesel, der aus Abfällen und Reststoffen gewonnen wird, und führen auch in der Luftfahrt- und Kunststoffindustrie Erneuerbare Lösungen ein. Zudem sind wir bekannt für die technologisch anspruchsvolle Veredelung hochwertiger Ölerzeugnisse. Wir verstehen uns als zuverlässiger und hoch geschätzter Partner mit umfassendem Know-how, intensiver Forschung und nachhaltigen Unternehmensprozessen. Im Jahr 2018 belief sich der Umsatz von Neste auf 14,9 Milliarden Euro. Im Jahr 2019 be­legte Neste den 3. Platz auf der Global-100-Liste der nachhaltigsten Unternehmen der Welt. Weitere Infos auf: neste.com