Nachhaltigkeitsmanagement

Der Unternehmensvorstand genehmigt unsere Prioritäten in Sachen Nachhaltigkeit. Die Verantwortung für die einzelnen Nachhaltigkeitsziele des Unternehmens verteilt sich auf die Mitglieder des Vorstands. 

Der Vice President Sustainability ist dafür verantwortlich, dass relevante Managementprozesse in Bezug auf wesentliche Nachhaltigkeitsthemen des Unternehmens entwickelt und als Teil unserer Strategie umgesetzt werden. Die zuständigen Geschäftsbereiche und Funktionen stellen in ihrem Bereich die erforderlichen Ressourcen bereit, um die im Vorstand gemeinsam vereinbarten Maßnahmen umzusetzen. 

Im Jahr 2019 haben wir einen externen, unabhängigen Beirat für Nachhaltigkeit und neue Märkte eingerichtet. Der Beirat besteht aus einer Gruppe sorgfältig ausgewählter Experten, die in der Lage s(ind, strategische Einblicke, Anleitung und Unterstützung zu geben. Sie sollen dazu beitragen, die Transformation von Neste zu beschleunigen und die Führungsrolle des Unternehmens auszubauen.Lesen Sie mehr über den Beirat in unserem Nachhaltigkeitsbericht in englischer Sprache. 

Die Nachhaltigkeitsarbeit ist der Motor unserer Geschäftsstrategie. Nachhaltigkeitsziele sind ein integraler Bestandteil der Geschäftsbereichsziele, die die gemeinsame Nutzung von Kompetenzen und die Zusammenarbeit über Organisationslinien hinweg erfordern.

Unsere Geschäftsbereiche werden von unserer Nachhaltigkeitsorganisation sowie von den Abteilungen Human Resources und Health, Safety and Environment (HSE) unterstützt. Diese teilen sich die Verantwortung für das Nachhaltigkeitsmanagement von Neste.

 

Unsere weltweit gültigen Nachhaltigkeitsverpflichtungen

Mit unseren erneuerbaren und Kreislauflösungen tragen wir zur Umsetzung des Pariser Klimaabkommens und der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDG) der Vereinten Nationen bei.

Lesen Sie mehr über die neun vorrangigen SDGs für Neste

Wir haben uns außerdem verpflichtet, die Berichterstattung der Task Force on Climate-related Financial Disclosures (TCFD) zu unterstützen und sind Mitglied des World Business Council for Sustainable Development (WBCSD).

Neste ist Unterzeichner der Global Compact-Initiative der Vereinten Nationen (UNGC), deren zehn universelle Prinzipien auf einer grundlegenden Verantwortung in den Bereichen Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung beruhen. Der Jahresbericht von Neste entspricht den Anforderungen der UNGC-Berichterstattung und zeigt zusammen mit der Fortschrittsmitteilung, wie wir die zehn Prinzipien umsetzen und umfassendere UN-Ziele unterstützen.

Hier finden Sie eine detailliertere Liste unseres Engagements in anderen Organisationen und Projekten