You are here

Neste‘s Strategie – Faster, Bolder, Together

Die Strategie von Neste trägt den Titel „Faster, Bolder, Together“. Sie spiegelt ein Bewusstsein wider: dass wir bei der Bekämpfung des Klimawandels und bei der Lösung des Plastikmüllproblems keine Zeit verlieren dürfen. Um diese Herausforderungen zu meistern, müssen wir handeln. Wir brauchen innovative neue Lösungen und müssen diese schneller und mutiger umsetzen denn je – und zwar gemeinsam

Weltweit führend bei erneuerbaren und Kreislauflösungen

Wir wollen Weltmarktführer für erneuerbare und Kreislauflösungen werden. Wir unterstützen den Transportsektor und Städte sowie Kunden im Bereich Luftfahrt, Polymere und Chemie dabei, ihre Geschäfte nachhaltiger aufzustellen. Damit uns das gelingt, haben wir klare Ansprüche definiert: 

  • Wir wollen die Treibhausgasemissionen unserer Kunden ab 2030 um mindestens 20 Millionen Tonnen CO2 (äquivalent) pro Jahr senken.
  • Bis 2035 soll unsere eigene Produktion klimaneutral sein. 
  • Unsere Abnehmermärkte wollen wir auf erneuerbare Treibstoffe für die Luftfahrt und Polymere ausdehnen. 
  • Wir wollen Lösungen für das chemische Recycling entwickeln. 
  • Unsere globale Rohstoffplattform für Rest- und Abfallstoffe wollen wir kontinuierlich ausbauen. 
  • Unsere führende Position bei Produktionskapazitäten für erneuerbare Lösungen wollen wir mit einem Marktanteil von mindesten 40 Prozent beibehalten. 
  • Wir wollen den Wettbewerb bei der Wertschöpfung übertreffen.

Unsere drei strategischen Prioritäten

  1. Schnellere und mutigere erneuerbare und Kreislauflösungen im großen Maßstab. Wir setzen unsere Marktführerschaft bei erneuerbaren Lösungen für den Transport- und Verkehrssektor fort. Zusätzlich wollen wir exponentiell wachsen, indem wir erneuerbaren Treibstoff für Flugzeuge anbieten und den Bereich erneuerbare Polymere und Chemikalien für die Zukunft erschließen.
  2. Mehr Innovation. Innovation ist eine der wichtigsten Voraussetzungen, um unser Geschäft schneller und mutiger voranzutreiben. Der Bereich Innovation hat bei Neste die Aufgabe, das Wachstum der Geschäftsbereiche zu sichern und neue Geschäftsplattformen zu entwickeln. Dies wird im Rahmen einer umfangreichen Zusammenarbeit mit Partnern aus der Forschung und entlang der Wertschöpfungskette umgesetzt. 
  3. Effizientere Produktionsaktivitäten. Wir steigern die Effizienz unserer Produktionsaktivitäten, sowohl für unsere erneuerbaren als auch unsere fossilen Produkte.