You are here

Die Strategie von Neste

Unser Ziel bei Neste ist es, uns zu einem Weltmarktführer für erneuerbare und Kreislauflösungen zu entwickeln. Wir unterstützen den Verkehrssektor und Städte sowie Kunden im Bereich Luftfahrt, Kunststoffe und Chemie dabei, ihr Geschäft nachhaltiger aufzustellen. Um dies zu erreichen, verpflichten wir uns:

  • Die Treibhausgasemissionen unserer Kunden bis 2030 um jährlich mindestens 20 Millionen Tonnen CO2-Äquivalent zu reduzieren.
  • Bis 2035 eine klimaneutrale Produktion zu erreichen.
  • Die Emissionsintensität in der Nutzungsphase** der verkauften Produkte gegenüber 2020 um 50 % zu senken.

Unsere wichtigsten strategischen Ziele sind:

  1. Erneuerbare und Kreislauflösungen ausbauen. Wir beliefern bestehende und neue Kunden in den Bereichen Straßenverkehr, Luftfahrt sowie Kunststoffe und Chemie. Wir bauen unsere Produktionskapazitäten aus und stärken und erweitern unser Portfolio an erneuerbaren und kreislauffähigen Rohstoffen.
  2. Neue Märkte für langfristiges Wachstum schaffen. Wir entwickeln neue erneuerbare und Kreislauflösungen für die nächsten Phasen unseres Wachstums. Wir sind weiterhin stark auf den Schlüsselmärkten vertreten und werden für eine bessere Unterstützung unserer Kunden neue Geschäftsmöglichkeiten in neuen Märkten entwickeln.  
  3. Nachhaltige Differenzierung und Wertschöpfung vorantreiben. Wir werden unsere Beschaffung und Verarbeitung hochmoderner Rohstoffe weiter optimieren. Wir werden zukunftsweisende Technologien und Lösungen entwickeln, angetrieben von unserer Vision, gemeinsam den Weg in eine nachhaltige Zukunft voranzugehen.
  4. Unsere Grundlagen stärken. Wir werden unsere Anstrengungen verstärken, um eine durchgehende Betriebssicherheit zu gewährleisten, und wir werden unsere digitalen Kompetenzen weiterentwickeln. Wir werden unsere Klimaverpflichtungen weiter verfolgen und hohe Standards sicherstellen in Bezug auf Nachhaltigkeit und Sicherheit - bei allem, was wir tun.