You are here

Erneuerbare Rohstoffe

Erneuerbare Rohstoffe

Von den im Jahr 2021 eingesetzten erneuerbaren Rohstoffen entfielen 90 % auf Abfälle und Reststoffe. Wir setzen bei Neste die unterschiedlichsten nachhaltig produzierten und weltweit beschafften Rohstoffe zur Produktion erneuerbarer Produkte in unseren Raffinerien in Finnland, den Niederlanden und Singapur ein. Die Anteile der verschiedenen Rohstoffe variieren von Jahr zu Jahr und hängen von ihrer Verfügbarkeit, ihrem Preis und marktspezifischen Anforderungen ab.

Dank der firmeneigenen NEXBTL-Technologie von Neste können viele verschiedene erneuerbare Fette und Öle in der Produktion erneuerbarer Produkte eingesetzt werden. Unsere erneuerbaren Produkte zeichnen sich durch eine gleichbleibend hochwertige Qualität aus, unabhängig von den in der Produktion verwendeten Rohstoffen.

Aktueller Rohstoff-Mix

Neste MY Renewable Diesel kann aus vielen verschiedenen Abfällen und Reststoffen und anderen erneuerbaren Rohstoffen hergestellt werden. Somit ist seine kontinuierliche Verfügbarkeit bei steigender Nachfrage sichergestellt.

 

animal fat icon

TIERISCHE FETTE AUS ABFÄLLEN DER LEBENSMITTELINDUSTRIE

cooking oil icon

GEBRAUCHTES SPEISEÖL

vegetable oil icon

ABFÄLLE UND RESTSTOFFE AUS DER PFLANZENÖLVERARBEITUNG

fish bone icon

FISCHFETTE AUS ABFÄLLEN DER FISCHVERARBEITUNG

corn icon

TECHNISCHES MAISÖL (EIN RESTSTOFF AUS DER ETHANOLPRODUKTION)

sustainably produced vegetable oils

NACHHALTIG HERGESTELLTE PFLANZENÖLE

innovative raw materials

Innovative neuartige Rohstoffe

Wir suchen ständig nach Möglichkeiten zur Diversifizierung unseres Portfolios mit neuartigen Rohstoffen.

Wir arbeiten weiter daran, die Verfügbarkeit erneuerbarer Rohstoffe zu erhöhen, während wir gleichzeitig neue Technologien zur weiteren Diversifizierung unseres aktuellen Rohstoff-Portfolios entwickeln. Dies wird uns dabei helfen, den Zugriff auf erneuerbare Rohstoffe in ausreichenden Mengen sicherzustellen, um unserer steigenden Produktionskapazität gerecht zu werden. Auf diese Weise können wir unseren positiven CO2-Handabdruck maximieren.

Wir verbessern die Verfügbarkeit von neuartigen Rohstoffen, die auf minderwertigen Abfällen und Reststoffen wie Saueröle und Fette aus der Abwasserbehandlung (d. h. Fettabscheiderfette) basieren, während wir gleichzeitig weiterhin potenzielle Rohstoffquellen für die Zukunft untersuchen, wie es z. B. Lignocellulose, Reststoffe aus der Land- und Forstwirtschaft, Siedlungsabfälle und Algen sein könnten.

Mittel- bis langfristig ist es unser Ziel, unser Portfolio mit anderen Arten von Rohstoffen, wie z. B. neuartige Pflanzenöle aus fortschrittlichen landwirtschaftlichen Konzepten, weiter zu diversifizieren. Darüber hinaus setzen wir auch unsere Forschungsarbeit zu Power-to-X-Technologien fort. Wir arbeiten daran, die Rohstoffverfügbarkeit sicherzustellen. Unsere entsprechenden Maßnahmen umfassen beispielsweise die Übernahme von Unternehmen, die sich auf die Sammlung von Abfall- und Reststoffen spezialisiert haben, den Ausbau unseres globalen Netzwerks und die Weiterentwicklung unserer technischen Fähigkeiten, um anspruchsvolle Rohstoffe in größerer Menge verarbeiten zu können.

Neste MY Renewable Diesel wird aus einem vielfältigen Rohstoff-Mix hergestellt, der zu 100% aus erneuerbaren Rohstoffen besteht und eine gleichbleibende Produktqualität garantiert.

Erfahren Sie mehr über Neste MY Renewable Diesel