Wer wir sind

Forschung schafft Wert für Kunden

Wir wollen Mehrwert für unsere Kunden schaffen und der bevorzugte Partner für saubere Kraftstofflösungen sein. Unsere Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten zielen darauf ab, unsere Wettbewerbsfähigkeit als Kraftstoffproduzent weiter zu erhöhen und gleichzeitig Flexibilität und Wachstum in anderen Geschäftsfeldern zu unterstützen.

Auf unserem Motorenprüfstand testen wir kontinuierlich die Qualität unserer Produkte, um optimale Verlässlichkeit und Leistungsfähigkeit zum Schutz der Fahrzeugmotoren vor Verschleiß und Schmutzaufnahme sicherzustellen.

Seit Jahrzehnten sind wir am Markt als Anbieter innovativer Kraftstofflösungen bekannt – von schwefelfreiem Benzin bis zu erneuerbarem Diesel aus Abfällen und Reststoffen. Derzeit konzentrieren sich unsere Forschungsanstrengungen darauf, die Rohstoffflexibilität zu optimieren und unser Portfolio erneuerbarer Produkte zu erweitern.

Lars Peter Lindfors, Senior Vice President, Technology
Wir glauben, dass in der Zukunft zum Beispiel Algen- und Biomasse aus Forst- und Landwirtschaft wertvolle Rohstoffe für unsere erneuerbaren Produkte sein werden.
Lars Peter Lindfors, Senior Vice President, Technology

Ein erheblicher Teil unserer F&E-Aktivitäten betrifft die Erforschung und Erprobung erneuerbarer Rohstoffe. Wir wollen im Rohstoffeinkauf flexibler werden und setzen dabei insbesondere auf Abfälle und Reststoffe aus Materialien, die keine Lebensmittel sind. Die Entscheidung, welche Rohstoffe wir erforschen, beruht auf den Kriterien Eignung, Verfügbarkeit und Preis. Außerdem muss das Material nachhaltig sein.

Unsere Stärken in der Forschung sind:

  • Hohe Expertise in Rohstoffen, Prozessen und Produkten
  • Enge Zusammenarbeit mit führenden Experten auf unterschiedlichen Fachgebieten
  • Erfolgreiche Partnerschaften mit Forschungsinstituten und Unternehmen